Worauf kann man sich als Unternehmer noch verlassen?

Fallengelassen durch LEADER
Unsere Crowdfunding Kampagne

Die Villa Katzenbuckel liegt am Fuße des Katzenbuckels (höchster Berg des Odenwalds) und ist ein äußerst beliebter regionaler und überregionaler Tourismus Spot und Ausflugsziel für Biker, Radfahrer, Wanderer, Fahrradfahrer, Rodler und Spaziergänger. Uns wurde die LEADER Förderung trotz Zusage am 13.12.2019 durch das Gremium gestern – am 24.02.2020 entzogen. Wir verlieren dadurch dringend benötigte 200 TSD Euro.

1. Fundingziel 150.000 €
Das ist der Betrag, den wir dringend benötigen, damit mindestens die erste Etage auch fertig wird. Das Dachgeschoss auszubauen ist hier nicht enthalten.

2. Fundingziel 250.000 €
Das absolute END-ZIEL für eine komplette Sanierung des Hauptgebäudes und des Nebengebäudes samt wunderschönem Biergarten.

Wir danken für eure Unterstützung
Norbert & Sandra Haas

 

2 Gedanken zu „Worauf kann man sich als Unternehmer noch verlassen?“

  1. Hallo ihr Mutigen ….

    wir können über eine Beteiligung sprechen. Kann als privater Investor investieren, natürlich nur mit entsprechender Absicherung.

    Wenn Bedarf besteht, bitte Melden.

    Ansonsten alles Gute und lasst euch nicht unterkriegen …..

    Beste Grüße

    Uwe Hiltebrandt

    Antworten
  2. Hallo Sandra,
    waren heute auf e-bike Tour und haben eure wunderschöne Oase (Biergarten)
    kennen gelernt; traumhaft gelegen, sehr leckeres Essen, ein gut gekühltes Bier, sehr nette Mitarbeiter im Service und ein small talk mit der Chefin, die uns auch das Aufladen der bike-akkus ermöglichte; einfach Klasse !! Vielen Dank. Wir kommen wieder und machen auch gerne entsprechende Werbung in unserer community.
    Bis bald
    Kurt, Rudi und Peter aus Schönau „harte Hunde aus dem Steinachtal“

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

X